Wild und heftig in der dritten Runde

+

Waldkraiburg - Harte Klänge gab es auch bei der dritten Vorrunde zum Bacheparty-Band-Contest am Samstagabend in der Waldkraiburger Schenkerhalle.

Große Zuschauermassen lockten diesmal die Bands "Fucked up at the asylum" aus Waldkraiburg mit Hardcore, "Naked Nachos" aus Unterneukirchen mit Alternative, "Frontansicht" aus Lohkirchen mit Punkrock, "Malloc" aus Straßlach mit Crossover und "Sonic Bonkers" aus Erding mit Alternative. Bei diesen harten Klängen aber auch mit ansprechender ruhiger Musik kamen alle Geschmäcker auf ihre Kosten und sorgten für einen rundum bunten Abend.

Bacheparty-Band-Contest, Teil I

Bacheparty-Band-Contest, Teil II

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser