Viel Beifall beim Jubiläumskonzert

+

Waldkraiburg (wn) - Das zehnjährige Jubiläum der Schülerkonzerte von Marianne Kramer im Haus der Vereine war eine hörenswerte Veranstaltung.

Das Programm umfasste Schlager, Oldies und neue Filmmusik. Die "Franz Zeis Polka" und "Wild Horses", komponiert von Kramer, fanden großen Anklang. Vom selbst ausgedachten Gitarrensolo des elfjährigen Martin Loh aus Waldkraiburg und dem Gitarrensolo der elfjährigen Sabrina Steinz aus Polling waren die Zuschauer sehr begeistert und spendeten reichen Applaus. Beim Abschlusslied "Schön ist es auf der Welt zu sein" sangen alle mit. Die Eltern kümmerten sich um das leibliche Wohl und die Dekoration der Tische.

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser