Schwerer Glatteis-Unfall auf Traumstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aschau - Auf der Traumstraße hat sich am Freitagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt.

Nach Informationen vor Ort war ein Autofahrer von Aschau in Richtung B12 unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und wurde wieder zurück auf die Straße geschleudert.

Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von den Feuerwehrkräften befreit werden.

Der Fahrer soll sich schwere, die Beifahrerin mittelschwere Verletzungen zugezogen haben. Der Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, so die Informationen vor Ort.

Bilder von der Unfallstelle

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser