Tempo 30: für Waldkraiburger voll o.k.

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Tempo 30 in Waldkraiburg West ist für die Bürger voll o.k. Das ergab eine Umfrage, die die Stadt derzeit durchführt.

Am 25. Januar gab es eine Informationsveranstaltung im Rathaus, bei der die Bürger eventuell auftretende Fragen mit den Verantwortlichen klären konnten. Erste Hochrechnungen aus der Auswertung der bisher eingegangenen Fragebögen zeigen, dass fast 80% der Befragten mit der Tempo-30-Zone zufrieden sind und keine weiteren Umbaumaßnahmen als nötig ansehen.

Auch die Wohnqualität habe sich seit Einführung der Geschwindigkeitsbegrenzung „eher verbessert“ bzw. „verbessert“, lauten drei Viertel der Antworten.

Die Informationsveranstaltung wurde von ca. 30 Anwohnern besucht. Es zeigte sich, dass die wichtigsten Diskussionspunkte weniger die Tempo-30-Zone an sich betrafen, als mehr Einzelfälle, wo bestehende Verkehrsregeln nicht eingehalten werden. Auch daran erkennt man die Zufriedenheit der Bürger mit den bisher eingerichteten Verkehrsberuhigungsmaßnahmen.

Die Stadt Waldkraiburg sagte zu, künftig gezielte Kontrollen an diesen Stellen einzurichten. Die aus der laufenden Befragung resultierenden Meinungsbilder werden bei der künftigen Einrichtung weiterer verkehrsberuhigender Maßnahmen berücksichtigt werden. Die Stadt bittet daher darum, dass sich möglichst viele Bürger an der Umfrage beteiligen. Die Umfragen können noch bis zum 4. Februar im Rathaus eingereicht werden. Auch Teilbeantwortungen des Fragebogens werden gern angenommen.

PM Stadt Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser