Von Traumstraße geflogen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bürg - Ein 3er BMW ist am späten Donnerstagabend von der Traumstraße geflogen und rasierte mehrere Bäume. Der Fahrer trug entgegen ersten Meldungen schwere Verletzungen davon. *Polizeimeldung*

Nach Informationen vor Ort fuhr der BMW mit Münchner Kennzeichen gegen 22.30 Uhr von Aschau am Inn auf der Traumstraße in Richtung B12. Rund 400 Meter vor der B12 kam das Auto nach links von der Fahrbahn ab, rasierte mehrere kleinere Bäume und prallte schließlich in einen größeren Baum. Der 3er BMW hat nur noch Schrottwert.

Unfall bei Bürg

Der knapp 50-jährige Fahrer wurde entgegen ersten Meldungen nicht leicht-, sondern schwer verletzt. Er trug diverse Prellungen und Frakturen davon.

Lesen Sie hier die Polizeimeldung

Rubriklistenbild: © fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser