Die besten Bilder aus Taufkirchen

Harter Rock, heiße Bikes und sexy Girls

1 von 99
2 von 99
3 von 99
4 von 99
5 von 99
6 von 99
7 von 99
8 von 99

Taufkirchen – Heiß her ging es am letzten Samstag beim 32. Motorradtreffen der MFTO in Taufkirchen

Das längst internationale Treffen der Motorradfreunde Taufkirchen-Oberneukirchen (MFTO) mit Teilnehmern aus Deutschland, der Schweiz, Italien und Österreich lockte am Samstag ein sehr großes Publikum auf das Gelände rund um das Festzelt. Die bekannte Band Audio Gun aus Wiesenttal bei Forchheim rockte mächtig auf der Bühne und zog alle Register einer perfekten Konzertnacht: Längst ist die Rock-Formation ein Stammgast in Taufkirchen und deshalb ging es bei ihrem Konzert so richtig rund. Noch oben drauf gab es heiße Gogo-Tänzerinnen für das Auge der Biker mit feucht-fröhlichen Einlagen ganz im Stil von „Coyote Ugly“. 

Neben dem Festzelt herrschte ebenfalls mächtig Stimmung: Auf einer für das Treffen gebauten Rampe führten zahlreiche Könner „Burnouts“ mit rauchenden Reifen und dem damit verbundenen Geruch nach verbrannten Gummi vor. Präsident Georg „Gotte“ Gottinger zeigte sich mit der gesamten Veranstaltung rundum zufrieden: „Alles ist super gelaufen und das Wetter spielte auch bestens mit“. 

Der „Präsi“ lobte auch den perfekten Auftakt am Freitag: „Da war richtig gut was los und alles hat gepasst“. Den Preis für die weiteste Anfahrt erhielten diesmal gleich zwei Fahrer aus dem knapp 770 Kilometer entfernten Penzlin/Mecklenburg-Vorpommern vor einer Gruppe aus Italien (2.) und dem MOB Bikerclub Bodensee, der den Preis für den Teilnehmer stärksten Verein mit 31 Fahrern erhielt. 

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Taufkirchen

Kommentare