Sicher im kühlen Nass

Waldkraiburg - Die Waldkraiburger Wasserwacht möchte dem Bewegungsmangel von Erwachsenen gegensteuern und organisiert einen Schwimmkurs mit zehn Übungseinheiten.

Seit ihrer Gründung gehört die Bekämpfung des Ertrinkungstodes zu den Kernaufgaben der Wasserwachten. Der Mangel an geeigneten Gelegenheiten sowie der Bewegungsmangel führen heutzutage dazu, dass auch immer mehr Erwachsene diese Kulturtechnik nicht sicher beherrschen.

Die Waldkraiburger Wasserwacht will etwas dagegen tun und bietet so Ortsgruppenleiterin Ulli Stienert ab kommenden Donnerstag, den 28. Juli, ab 18 Uhr wieder einen Schwimmkurs mit zehn Übungseinheiten für Erwachsene im Waldbad an. „Spielerisch, zunächst mit Hilfsmitteln und dann frei können hier Menschen lernen, dass es nie zu spät ist, sich selbstbewusst im Wasser zu bewegen", betont Ortsgruppenleiterin Ulli Stienert. Anmeldungen ab sofort an der Kasse des Waldbades in der Reichenbergerstr. 60 oder unter der Telefonnummer 08638 / 948 490.

Pressemeldung BRK KV Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser