Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schuhbeck erneut Zweiter Bürgermeister

Taufkirchen - Dr. Franz Schuhbeck ist in seinem Amt bestätigt worden. Er setzte sich gegen einen Kandidaten der UWG durch. Bürgermeister Jakob Bichlmaier vereidigte Gemeinderatsmitglieder.

Bürgermeister Jakob Bichlmaier hat in Johannes Haider, Jakob Hölzl, Martin Stenger und Monika Zwirglmaier vier neue Gemeinderatsmitglieder vereidigt. "Es ist mir eine Freude, dass junge Menschen bei der Kommunalwahl in den Gemeinderat nachgerückt sind", erklärte Bichlmaier: "Ich war schon mit euren Vätern gemeinsam im Gemeinderat."

Anschließend stand die geheime Wahl des Zweiten Bürgermeisters an. Die Kandidaten: Dr. Franz Schuhbeck von den Freien Wählern und Alfons Mittermaier von der Unabhängigen Wählergruppe (UWG). Schuhbeck setze sich mit acht Stimmen am Ende durch und bleibt weitere sechs Jahre in seinem Amt.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de und im Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © re

Kommentare