"Restless" gewinnt Bacheparty-Band-Contest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"Restless" in Aktion: Die Töginger gewannen den begehrten Bacheparty-Band-Contest in der Waldkraiburger Schenkerhalle.

Waldkraiburg - Das Finale des Bacheparty-Band-Contests ist entschieden: Die Band "Restless" aus Töging holte sich den Sieg. Wer sonst noch abräumte:

Lesen Sie auch:

In einem sehr aufbrausenden Finale mit vielen hundert Fans und Musikfreunden gewann am Ende Restless mit nur zwei Stimmen Vorsprung auf die Alternative-Band "Hai Five" aus Oberbergkirchen. Dritter wurde die Waldkraiburger Metalcore-Band "Fucked up at the asylum".

Bacheparty - Finale - Teil 1

Gefeiert wurden übrigens alle Formationen mit tosendem Beifall, die sich in den letzten drei Wochen alle hart für dieses Finale bewähren und qualifizieren mussten. Bacheparty-Veranstalter Alexander Bachmeier zeigte sich höchst zufrieden mit dem gesamten Verlauf des diesjährigen Wettbewerbs. Auch im Jahr 2012 soll wieder ein Band-Contest dieser Art in der Schenkerhalle stattfinden.

Bacheparty - Finale - Teil 2

Die Wertungen:

Jurywertung: 1.) Hai Five mit 36 Stimmen, 2.) Restless mit 35 Stimmen, 3.) Fucked up at the asylum 34 Stimmen, 4.) Headstone mit 27 Stimmen, 4.) Mamfred auch mit 27 Stimmen, 6.) Smiling Fact mit 25 Stimmen

Zuschauerwertung: 1.) Restless mit 86 Stimmen, 2. Hai Five mit 69 Stimmen, 3.) Fucked up at the asylum 57 Stimmen, 4.) Headstone mit 55 Stimmen, 5.) Smiling Fact mit 25 Stimmen, 6.) Mamfred auch mit 22 Stimmen.

Gesamtwertung: 1.) Restless mit 121 Stimmen, 2.) Hai Five mit 105 Stimmen, 3.) Fucked up at the asylum mit 91 Stimmen, 4.) Headstone mit 82 Stimmen, 5.) Smiling Fact mit 50 Stimmen, 6.) Mamfred auch! mit 49 Stimmen.

Somit erhielt die Band Restless neben der Bacheparty Bandcontest Trophäe, die zum Zweiten mal verliehen wurde, noch ein Preisgeld von 500,00 Euro. Die Zweitplazierte Band Hai Five durfte sich über 200,00 Euro Preisgeld freuen. Die drittplatzierte Band Fucked up at the asylum bekamm immerhin noch 50,00 Euro.

stl

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser