Ortsumfahrung für Pürten muss warten

Waldkraiburg - Die Verwirklichung einer Ortsumfahrung für Pürten ist vorerst kein Thema. In der laufenden Amtszeit des Stadtrates ist das Projekt nicht finanzierbar.

Vorerst wird es nichts mit einer Ortsumfahrung für Pürten, das berichtet der Mühldorfer Anzeiger. CSU-Fraktionssprecher Anton Sterr hält das Projekt in den nächsten sechs Jahren für nicht realisierbar, so der Mühldorfer Anzeiger. Trotz einer hoher staatlichen Förderung müsste die Stadt einen stolzen Preis von fast drei Millionen Euro bezahlen, was laut Sterr für die Stadt Waldkraiburg nicht finanzierbar sei - zumindest nicht in den nächsten sechs Jahren, so der Mühldorfer Anzeiger.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de und im Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser