Nach Überholmanöver zusammengestoßen

Waldkraiburg - Am Sonntagmorgen kam ein Auto nach einem Überholvorgang auf Höhe des Kinos auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem anderen Fahrzeug zusammen.

Auf der Staatsstraße 2091 von Ampfing kommend auf Höhe Kino Waldkraiburg überholte ein Autofahrer in einer 80er Zone einen PKW. Danach kam er wegen überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem weiteren entgegenkommenden PKW zusammenstieß.

Unfall auf der St 2091

Der Unfallverursacher mähte dann noch mehrere Büsche, ein kleines Straßenschild und einen ca. 15 cm dicken Baum um, bevor er nach ca. 150 Meter auf dem Dach zum Stillstand kam.

Der Lenker wurde in KH zur Blutentnahme gebracht, er wurde wie ein Wunder nur Leichtverletzt. Die beiden Insassen des gerammten PKW wurden nicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser