Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Miss- und Mister-Wahl: Erfolg wartet schon

Waldkraiburg - Wo sind die Jungen und Schönen, die bei der "Miss und Mister Waldkraiburg 2011" mitmachen wollen? Bewerbungen sind schon jetzt möglich.

Auch wenn die Kürveranstaltung erst am 10. Juli auf dem Waldkraiburger Volksfest ist.

Maxi Kleininger: "Mister Süddeutschland 2011".

Auch heuer veranstaltet die Stadt Waldkraiburg wieder zusammen mit der Miss Germany Corporation und dem OVB Medienhaus den Schönheitswettbewerb. Die Erfolgsgeschichten vergangener Gewinner sprechen für sich.

Wahl zur Miss und Mister Bayern

Die Durchgänge bei der Wahl

Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl

Erst kürzlich hat sich Tanja Maderholz, "Miss Waldkraiburg 2008", den Titel der "Miss Bayern" gesichert und fährt demnächst zur Wahl der "Miss Germany". Maxi Kleininger, "Mister Waldkraiburg 2010" wurde im Dezember zum "Mister Süddeutschland 2011" gewählt. 2007 feierten Julia Mürkens und Philipp Bartel, die allerersten, die 2006 den Titel "Miss und Mister Waldkraiburg" tragen durften Erfolge als "Miss und Mister Bayern".

Die Wahl von Miss und Mister Süddeutschland

Die Durchgänge bei der Wahl

Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl

Die Durchgänge bei der Wahl

Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl

Ein Jahr nach ihnen wurde Denise Cotte "Miss Waldkraiburg 2007". Auch sie machte von sich Reden und agierte als Modell bei einer Foto-Lovestory für die Zeitschrift "Mädchen". Seite an Seite mit "Mister Germany 2010" Mete Kaan Yaman wurde sie in Thailand bei einem Shooting abgelichtet und modelt seitdem.

Wer will in die Fußstapfen dieser jungen Leute treten? Die Teilnehmerinnen dürfen zwischen

Tanja Maderholz: "Miss Bayern 2011".

16 und 28 Jahre alt sein, müssen ledig und kinderlos sein. Die Bewerber können von 16 bis 39 Jahre alt sein. Voraussetzung für alle: deutsche Staatsangehörigkeit und keine Erotikaufnahmen.

Die Durchgänge bei der Wahl

Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl

Die Durchgänge bei der Wahl

Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl
Die Durchgänge bei der Wahl
Die Durchgänge bei der Wahl © stl

Am 2. Juli wird es einen Trainingstag geben. Die Sieger repräsentieren die Stadt Waldkraiburg bis 18. Juli beim Volksfest und während des Jahres bei verschiedenen Anlässen. Infos zur Bewerbung gibt es unter www. waldkraiburger-volksfest.de.

Hier finden Sie noch einmal alles zu Miss und Mister Waldkraiburg 2010

Unterlagen inklusive vier bis sechs Fotos (Porträt und Bademode sind ein Muss) können gesendet werden an Maria Eggert, Waldkraiburger Nachrichten, Berliner Straße 22, 84478 Waldkraiburg; maria.eggert@ovb.net.

kla/Mühldorfer-Anzeiger

Kommentare