+++ Eilmeldung +++

Nach Wahlschlappe

Eilmeldung: Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück

Eilmeldung: Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück

Leo Löwe im Kindergarten

Waldkraiburg - Im Kindergarten St. Franziskus gab es Besuch von Leo Löwe. Mit dabei hatte das EHC Maskottchen Trainer Michael Pohl und Eishockey-Spieler Harald Nuss.

Da gab´s was zu kucken für die Kinder des Kindergartens St. Franziskus. Leo Löwe, das Maskottchen der EHC-Löwen besuchte die Kleinen und hatte Trainer Michael Pohl und Spieler Harald Nuss dabei.

"Die Idee ist, den Kindern in einem gewohnten und ungezwungenen Umfeld Eishockey näher zu bringen", erklärt Pohl. Nicht nur das Maskottchen, sondern auch die Eishockey-Ausrüstung, die von Harald Nuss präsentiert wurde, lenkte die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich. Wer wollte, durfte Helm, Hose oder Handschuh anprobieren.

Die Aktion der Löwen fand schon zum zweiten Mal statt. "Wir haben vor, jeden Kindergarten in Waldkraiburg zu besuchen", berichtet Pohl. "Und dann vielleicht sogar auch Kindergärten in anderen Orten."

Nach dem Kindergarten St. Franziskus ging es für die Truppe weiter in den Kindergarten Christkönig. Für die Kinder ein spannender Vormittag mit Eishockey zum Anfassen.

Wer Leo Löwe ebenfalls live erleben möchte, hat dazu jeden ersten Sonntag im Monat noch bis Ende März um 14 Uhr beim Publikumslauf im Eisstadion Gelegenheit.

Leo Löwe im St. Franziskus Kindergarten

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser