KSRK sammelt für Pflege der Kriegsgräber

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg (wn) - Die Mitglieder der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft sammeln wie jedes Jahr an Allerheiligen an allen Eingängen am Waldfriedhof ab 8 Uhr für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Die Sammlung steht dieses Jahr unter dem Leitwort: "Versöhnung über den Gräbern - Arbeit für den Frieden". Mit den Spenden werden die Anlagen und Gräber der Soldatenfriedhöfe in mittlerweile mehr als 40 Ländern weltweit betreut und in Stand gesetzt. Neu eingeweiht wird im September 2010 der Soldatenfriedhof im tschechischen Eger. re

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser