Wegen Umzug 

Lichtenwimmer beantragt Rückzug aus dem Gemeinderat 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Kraiburg - Seit 2008 ist Hermann Lichtenwimmer Mitglied des Gemeinderates. Nun hat er seine Entlassung aus dem Gremium beantragt.

Der Zimmermann Hermann Lichtenwimmer ist seit Jahren ein festes Bestandteil im Kraiburger Gemeinderat. Wie Mühldorfer Anzeiger an Samstag berichtet, hat Lichtenwimmer nun seinen Rückzug aus dem Gemeinderat beantragt. Grund dafür ist sein Umzug nach Burghausen. 

Hermann Lichtenwimmer kandidierte für die Grünen im Jahr 2012 als Bürgermeister. Am Ende setze sich allerdings Dr. Herbet Heiml durch. Über seinen Antrag wird in der kommenden Sitzung am Dienstag, den 30. Mai, entschieden. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Zurück zur Übersicht: Kraiburg am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser