Junge Talente gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Bei einem Gesangscasting der Sendung „Remixed“ der Inn-Salzach-Welle zeigten junge Talente ihr Können. Dem Gewinner, der am 4. Juli gekürt wird, winkt ein Plattenvertrag.  

Marvin Michl, Fritz Killermann und Franzi Auer hörten sich am Sonntag fast 30 Sängerinnen und Sänger an, um eine Vorauswahl für den Recall am 27. Juni zu treffen. „Dort bleiben dann fünf bis zehn Kandidaten übrig, die bei der fünfjährigen Geburtstagsfeier von `Remixed`am 4. Juli live auftreten werden“, berichtet  Franzi Auer. Von ihr kam die Idee zu dem Casting. Derjenige, der am 4. Juli gewinnt, darf seinen eigenen Song aufnehmen.

Fotostrecke von Stephan Eggert:

„Remixed“-Casting

Zum Casting am Sonntag kamen vor allem Mädchen. Die jüngste Teilnehmerin war elf Jahre alt und begeisterte vor allem mit ihrem offenen Auftreten. Ob mit Gitarre oder a Capella, die Darbietungen hatten alle ihren ganz eigenen Reiz. Talent brachten fast alle mit.

„Nächsten Sonntag müssen wir strenger sein, denn wir dürfen ja nicht so viele ins Finale lassen“, sagt Fritz Killermann.

Da heißt es für die Teilnehmer wohl üben, üben, üben.

Lesen Sie mehr in der Mittwochs-Ausgabe der Waldkraiburger Nachrichten.

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser