Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vollsperrung in Jettenbach

Jetttenbach - Autofahrer müssen ab 22. April wohl mit längeren Fahrzeiten rechnen. Zwischen der nördlichen Ortseinfahrt bis zur Wildbachbrücke finden Straßenbauarbeiten statt.

Am 22. April beginnen im Zuge des ersten Bauabschnitts die Straßenbauarbeiten auf der Ortsdurchfahrt Jettenbach, Kreisstraße MÜ 48, von der nördlichen Ortseinfahrt nach Jettenbach bis zur Wildbachbrücke. Voraussichtlich andauern werden die Bauarbeiten bis zum 20. September. Die Baulänge beträgt 605 Meter. Die Arbeiten finden unter Vollsperrung statt. Die Umleitungsstrecke über Grafengars ist ausgeschildert.

Die Ortsdurchfahrt Jettenbach, Kreisstraße MÜ 48, wird in zwei Bauabschnitten 2013 und 2014 voll ausgebaut. Der zweite Bauabschnitt beginnt im Jahr 2014.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare