Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall auf der MÜ19 bei Jettenbach

Waldkraiburgerin (31) missachtet Vorfahrt: Zwei Verletzte

Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
+
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.

Jettenbach – Am frühen Mittwochabend (30. März) kam es auf der MÜ19 zwischen St. Erasmus und Gars am Inn bei Jettenbach zu einem Unfall.

Update, 11.25 Uhr - Beide Unfallbeteiligten verletzt

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am Mittwoch (30. März) fuhr gegen 17.15 Uhr eine 30-jährige Frau aus Waldkraiburg mit ihrem VW Golf auf der MÜ 19 von Waldkraiburg kommend in Richtung Jettenbach-Bahnhof. Als sie kurz nach der Innbrücke nach links in Richtung Jettenbach abbiegen wollte, übersah sie dabei den entgegenkommenden VW Sharan eines 65-jährigen Mannes aus Neumarkt St Veit und es kam zur Kollision.

Die Unfallverursacherin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, der Unfallgegner kam zur weiteren Abklärung seiner Verletzungen mit dem RTW ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 24.000 Euro Die freiwilligen Feuerwehren Jettenbach und Grünthal übernahmen die Absicherung der Unfallstelle.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Die Erstmeldung

Die Feuerwehren aus Jettenbach und Grüntal sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, einem Notarzt und dem Einsatzleiter und die Polizei aus Waldkraiburg wurden am frühen Mittwochabend auf die MÜ19 Abzweigung MÜ48 auf Höhe Jettenbach alarmiert.

Wohl infolge einer Vorfahrtsverletzung stießen zwei Autos zusammen. Eines davon wurde hinter die Leitplanke geschleudert. Das zweite Auto kam auf einer kleinen Verkehrsinsel zum Stillstand.

Zusammenstoß auf der MÜ19 bei Jettenbach am Mittwochabend

Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen.
Zwei Autos krachten am Mittwochabend bei Jettenbach zusammen. © fib/Eß

Zwei Personen wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren stellten den Brandschutz sicher, reinigten die Fahrbahn und leiten den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei. Die Beamten der Polizeiinspektion Waldkraiburg nahmen den Unfall auf.

mda/fib/Eß

Kommentare