Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Abendlicher Großeinsatz mit Hubschrauber

Notruf bei Jettenbach: Mitteiler sieht Schlauchboot auf Inn - bei Meldestufe 3

Einsatz für Wasserrettung am Inn bei Jettenbach
+
Einsatz für Wasserrettung am Inn bei Jettenbach.

Jettenbach - Am Sonntagabend (18. Juli) mussten Rettungskräfte nach einem dramatisch klingenden Notruf zum Inn nach Jettenbach ausrücken. Ein Mitteiler hatte dort ein Schlauchboot mit Personen gesichtet - bei Hochwasser!

Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, Polizei und Wasserrettung wurden gegen 20.45 Uhr in Bereich zwischen Teufelsbruck und Gars alarmiert, nachdem jemand bei Jettenbach ein Schlauchboot mit Personen auf dem Inn gesehen hatte. Allerdings verlor der Mitteiler das Schlauchboot kurz darauf aus den Augen. Zu diesem Zeitpunkt galt für den Fluss die Hochwasser-Meldestufe 3 - alles in allem also ein lebensgefährlicher „Ausflug“.

Einsatz für Wasserrettung am Inn bei Jettenbach

Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib
Suchaktion am Inn bei Jettenbach
Suchaktion am Inn bei Jettenbach. © fib

Die zuständige Leitstelle reagierte sofort und schickte ein Großaufgebot. Die Einsatzkräfte besetzten alle Brücken am Inn und suchten nach dem Schlauchboot. Auch ein Hubschrauber war bei der Suche mit eingebunden. Von Jettenbach bis Mühldorf wurde der Inn abgesucht, jedoch vergeblich. Die Suche wurde am Sonntagabend nach längerer Zeit ergebnislos abgebrochen.

fib, mw

Kommentare