Kommunalwahl 2014 - Jettenbach

Alfons Obermaier holt sich 82,5 %

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Jettenbach - Wenig Spannung im Wahlkampf: Bürgermeister Obermaier war erneut der einzige Kandidat. Er holte 82,5 Prozent

Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2014 in Jettenbach: Jettenbacher Wählergemeinschaft - 100 Prozent

Bei den Kommunalwahlen am 16. März 2014 wird es in Jettenbach nicht wirklich spannend werden: Amtsinhaber Alfons Obermaier von der Jettenbacher Wählergemeinschaft tritt als einziger Kandidat an. Auch beim Gemeinderat steht nur eine Liste zur Wahl.

Der Bürgermeisterkandidat für die Wahl 2014

Amtsinhaber Alfons Obermaier von der Jettenbacher Wählergemeinschaft ist der einzige Kandidat bei der Bürgermeisterwahl 2014.

2005 wurde Alfons Obermaier von den Jettenbachern zum neuen Bürgermeister gewählt. Mit 69 Jahren will er nun eine weitere Amtszeit im Bürgermeisterstuhl dranhängen. Für seine letzte Amtszeit habe Obermaier vor allem ein Ziel: "Ich möchte absolut vermeiden, neue Schulden zu machen." Die nächsten Generationen bräuchten "Luft zum schnaufen".

Wahl-Ergebnisse:

In unseren interaktiven Grafiken sehen Sie die Ergebnisse der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl von 2008 in Jettenbach sowie die Wahlbeteiligung. Am 16. März finden Sie ab ca. 19 Uhr darin auch die aktuellen Ergebnisse und die Wahlbeteiligung für 2014.

Rubriklistenbild: © Gemeinde Jettenbach

Zurück zur Übersicht: Jettenbach (Oberbayern)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser