Helfer für 40-Jahr-Feier gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der TSV Obertaufkirchen feiert im Mai sein Gründungsfest

Obertaufkirchen - Die Vorbereitungen für das Fest im Mai laufen bereits auf Hochtouren. Trotzdem sucht der TSV Obertaufkirchen immer noch freiwillige Helfer.

Vom 14. bis zum 17. Mai feiert der TSV Obertaufkirchen sein Gründungsfest. Das viertägige Fest beginnt am Freitag um 20 Uhr mit einer "U/Ü-30-Party" und Musik von der Band "Sapralott".

Am Samstag findet ab 12 Uhr ein Stockschützenturnier am Sportplatz statt. Wer die neue Bio-Heizanlage der Gemeinde Obertaufkirchen bisher noch nicht besichtigen konnte, bekommt ab 13 Uhr beim Tag der offenen Tür die Gelegenheit dazu. Ab 14 Uhr treten die Tennis-Herren 30/50 gegeneinander an.

Um 16 Uhr findet ein Sektempfang am Tennisplatz für Tennisgründungsmitglieder statt. Kurz drauf, um 16.30 Uhr, haben die Turnerinnen ihren großen Auftritt. Das Fußball-Lokalderby in der Herren-B-Klasse Gruppe 4 mit dem TSV Obertaufkirchen gegen den SV Schwindegg beginnt um 17 Uhr am Sportplatz.

In der Halbzeitpause ist ein Auftritt der Kindergarde Bubaria Buchbach geplant. Ab 20 Uhr sorgt die "Heldensteiner Heubodnblosn" beim "Tag der Betriebe" für gute Stimmung bis zum Abwinken. Der Festsonntag beginnt um 8.30 Uhr mit dem Weißwurstessen im Festzelt und dem Empfang der Vereine.

Um 10 Uhr findet der Fest-Gottesdienst mit anschließendem Festumzug statt. Umrahmt wird diese Feier von der Trachtenblaskapelle Ramsau. Zum Ausklang des Gründungsfests am Montag gibt es ab 18 Uhr noch ein Kesselfleischessen.

Um das Fest bestmöglich vorbereiten zu können, werden derzeit freiwillige Helfer gesucht. Arbeitslisten gibt es bei den zuständigen Abteilungsleitern oder bei der Vorstandschaft.

Lesen Sie mehr dazu in der Dienstagsausgabe des Mühldorfer Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser