Graf-Toerring-Hof macht wieder auf

+

Waldkraiburg - Ein halbes Jahr war es nicht mehr in Betrieb. Jetzt hat das Gasthaus Graf-Toerring-Hof, Stammlokal für viele Waldkraiburger Vereine, wieder eine Wirtin.

Herta Streckfusz übernimmt das Wirtshaus mit ihrem Mann. Bereits am kommenden Dienstag, also rechtzeitig zum Starkbierfest am 18. März, ist Wiedereröffnung. Die Erneuerung der Toiletten, die Teilerneuerung der Küche und die Malerarbeiten sollen dann abgeschlossen sein, die Erneuerung der Toiletten für den Saal soll laut Streckfusz im Lauf des Jahres folgen. Die neue Pächterin war fast sechs Jahre lang Wirtin im Gasthaus Pürten und will sich mit einem Schwerpunkt auf bayerischer Küche ein Stammpublikum aufbauen und Vereine zurückgewinnen.

re/Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser