Freundin zehnmal vergewaltigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein/Waldkraiburg - Zu zwei Jahren Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilte das Landgericht Traunstein einen 32-jährigen Mann, der seine Freundin zehnmal vergewaltigt hatte.

Der 32-jähriger Kosovare vergewaltigte seine Freundin zwischen März 2009 und Mai 2010 zehnmal in der gemeinsamen Wohnung in Waldkraiburg – indem er Sexpraktiken anwandte, die sie ablehnte. Außerdem fertigte er 16 pornografische Fotos von seiner Lebensgefährtin an und stellte sie ins Internet.

Der Angeklagte war voll geständig und ersparte damit seiner ehemaligen Freundin eine erneute Aussage, was sich strafmildernd für ihn auswirkte.

Ein ausführlicher Bericht über die Verhandlung in der morgigen Ausgabe der Waldkraiburger Nachrichten.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser