Feueralarm im Chemiewerk

Aschau am Inn - Feueralarm in und um Aschau: In der Nacht auf Samstag ist es im Werk Nitrochemie zu einem Brand gekommen.


Nach Informationen vor Ort brach das Feuer gegen 2 Uhr aus. Die Aschauer Werksfeuerwehr sowie die Wehren aus Aschau und Waldkraiburg hatten den Brand aber schnell unter Kontrolle.

Brand im Chemiewerk

 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS
 © fib/GS

Wegen der Chemikalien wurde zur Sicherheit der örtliche Leiter der Umweltgruppe hinzugezogen. Auch der ABC-Zug aus Waldkraiburg wurde für Umweltmessungen in der Umgebung angefordert.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt, die Kriminalpolizei Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Kommentare