Leitungsbau geht voran

Waldkraiburg - Die Bauarbeiten zur Verlegung der Fernwärmeleitungen in der Innenstadt sind in vollem Gange. Hierbei wird es in den kommenden Tagen auch zu Straßensperrungen kommen.

Um auf Jahrzehnte hinaus eine Wärmeenergiequelle nutzen zu können, die der Umwelt nicht schadet, sind in der Innenstadt die Bauarbeiten zur Verlegung der Fernwärmeleitungen in vollem Gange.

Am Mittwoch, 12. September, wird die Zufahrt zum Annabergplatz von der Egerländer Straße gesperrt. Etwa drei Wochen wird es dauern, bis die Leitung an dieser Stelle eingebaut und die Straße wieder verschlossen ist. Am 20. September beginnen die Arbeiten in der Egerländer Straße selbst, der westliche Teil bekommt seine Rohre. Drei bis vier Wochen sind an dieser Stelle eingeplant. Ab dem 1. Oktober wird im südlichen Teil der Kirchenstraße eine Vollsperrung eingerichtet, die voraussichtlich etwa vier Wochen dauert. Das teilt die Stadt mit.

Waldkraiburger Nachrichten

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser