Familienfest unter schattigen Bäumen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das macht Spaß: Sebastian (von links), Francesca und Sarah toben auf der Hüpfschlange im Stadtpark.

Waldkraiburg - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Nach der Absage im Juni konnte das tolle Stadtparkfest am Sonntag endlich stattfinden:

Beim Stadtparkfest kam die ganze Familie auf ihre Kosten: Die Kinder tobten auf der Wiese, dem Spielplatz oder der Hüpfschlange, die Älteren setzten sich zum Ratschen bei Kaffee und Kuchen oder Herzhaftem unter den schattigen Bäumen zusammen und die Egerländer Trachtenkapelle sowie die Lehrerpensionisten Altötting/Mühldorf sorgten für den musikalischen Rahmen.

Die Handballjugend des VfL war fleißig (von links) Maximilian, Anil und Tobi.

Für die Organisatoren des Stadtparkfestes - die VfL-Handballer, den Böhmerwaldbund, die Egerländer Gmoi und die Siebenbürger Sachsen - ist das Wetter jedes Jahr eine Zitterpartie. So musste auch heuer der Termin im Juni schon verschoben werden. Doch am gestrigen Sonntag wurde dieser nachgeholt. Die Bürger nutzten gerne das Angebot, um sich im Stadtpark zum Essen, Trinken und Ratschen zu treffen. Die Kinder konnten toben und auf der Hüpfschlange herumtollen.

Für das leibliche Wohl war gesorgt. Die Siebenbürger Sachsen etwa warteten mit ihren leckeren Mici vom Grill auf. Vorsitzender Harry Lutsch hat rund 100 Kilo Hackfleisch nach traditionellem Rezept gemischt. Es duftete im ganzen Park danach. Bei den Egerländern gab es Schnitzel oder Würstl und für die "Süßen" boten die Böhmerwäldler viele hausgemachte Kuchen an. Um den Getränkeausschank kümmerten sich die Handballer - die Jugend wurde fürs Gläserwaschen eingespannt.

"Morgens lief es zwar zögerlich an, aber ab Mittag wurde es voll", freut sich Norbert Fischer, Vorsitzender der Handballer. Er sei zufrieden mit der Resonanz, ebenso Harry Lutsch. Im Rahmen des Stadtparkkonzertes traten am frühen Nachmittag die Lehrerpensionisten Altötting/Mühldorf im Pavillon auf und später sorgte die Egerländer Blaskapelle mit ihrer Musik für richtiges Biergarten-Feeling.

kla/Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser