Der erste Hundeduathlon weit und breit

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kraiburg - Das ist im weiten Umkreis eine Premiere: Am Samstag, 23. Oktober, steigt der erste Hundeduathlon. Start und Ziel sind auf dem Gelände des Schutz- und Gebrauchshundevereins.

Von dort geht es auf die Strecke: 1,5 Kilometer Laufen, zwei Kilometer Radfahren, 1,5 Kilometer Laufen. Nicht nur für sportliche Herrchen, beziehungsweise Frauchen und ihre Vierbeiner ist der Duathlon gedacht, sondern für alle, die sich gerne bewegen. Wer nicht laufen mag, kann walken.

Die Idee zu der Veranstaltung hatte Christian Probst vom Vorstand des Vereins, der mit seiner Hündin Dina einschlägige Erfahrungen im Hundetriathlon gesammelt hat. Ein Interview mit dem Hundesportler und seiner Vorstandskollegin Sabine Brandstetter ist in der Freitags-Ausgabe der Waldkriaburger Nachrichten zu lesen. Anmeldungen sind bis 15. Oktober bei Christian Probst unter Telefonnummer 0176 / 21736827 oder per Mail an S1@sgv-k.de möglich. Nähere Informationen finden sich auf der Homepage des Vereins www.sgv-k.de.

Mehr dazu morgen in den Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser