Neuer Elektromarkt mit 1000 Quadratmetern

+

Waldkraiburg - Im Kaufland mietet sich ein Elektromarkt ein. Dies teilte nun Bürgermeister Klika mit. Der Markt soll im Frühjahr 2013 eröffnet werden.

Das teilte Bürgermeister Siegfried Klika im Stadtteilgespräch in der Graslitzer Grundschule mit. Wie die Zentrale des Einzelhandelsunternehmens in Neckersulm bestätigt, handelt es sich um einen "Euronics XXL Elektromarkt", der Mietflächen übernimmt, die im Kaufland frei werden. Nach Angaben einer Pressesprecherin wird der Markt, den die Durmeier GmbH in Haag betreibt, im Frühjahr eröffnet.

Die Verkaufsfläche beträgt rund 1000 Quadratmeter. Im Stadtteilgespräch verteidigte Klika den Bau eines Supermarktes auf dem Gelände des "Weißen Hirsch". Seit vielen Jahren habe die Stadt diesen Bereich mit einer Veränderungssperre belegt, um nur eine Bebauung für schulische Zwecke zuzulassen. Aus rechtlichen Gründen habe man das Grundstück, das der Toerring-Brauerei gehört, nicht weiter blockieren können. Das Thema Fachoberschule oder Fachhochschule sei vom Tisch, so der Bürgermeister.

Auch der Landkreis habe keinen Bedarf gesehen, sich das Grundstück zu sichern. Bei dem Supermarkt handelt es sich laut Klika um keinen Discounter, sondern um einen Vollsortimenter, einen Rewe-Markt.

Waldkraiburger Nachrichten

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser