Drei neue Fachübungsleiter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die drei sind jetzt Fachübungsleiter: Alexander Markowsky (von links), Christine Morber und Markus Klotz.

Waldkraiburg - Drei neue Fachübungsleiter hat die Sparte VfL Waldkraiburg. Alexander Markowsky (1. Dan), Markus Klotz und Christine Morber (beide 1. Kyu) haben ihre Ausbildung zum Fachübungsleiter Aikido erfolgreich abgeschlossen.

Die Ausbildung besteht aus einem Grund- und einem Aufbaukurs, die jeweils sieben Tage umfassen und in der Sportschule Oberhaching des bayerischen Landessportverbands durchgeführt werden. Insgesamt müssen fast 100 Stunden Unterricht besucht werden.

Der Stundenplan deckt unterschiedliche allgemeine Themen ab wie Biomechanik, Psychologie, Gewaltprävention, Sportbiologie, Trainings- und Bewegungslehre, Unfallverhütung bis hin zu Aspekten des Umweltschutzes und des Versicherungsrechts. Der fachspezifische Unterricht umfasst Themen wie Budoetikette, Gürtelprüfungen, spezielle Funktionsgymnastik, Korrektur von Fehlern, methodischer Aufbau von Techniken und Kombination verschiedener Techniken.

Jeweils am Ende der beiden Wochen musste eine Lehrprobe gehalten und eine theoretische und eine praktische Prüfung abgelegt werden, die die drei Prüflinge aus Waldkraiburg erfolgreich bestanden haben.

Die Trainingszeiten im Aikido sind Dienstag ab 19.15 Uhr an der Dieselschule, Donnerstag ab 19.30 Uhr für Anfänger und Freitag ab 19 Uhr für Fortgeschrittene in der Turnhalle der Goetheschule. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich. Weitere Infos unter www.aikido-waldkraiburg.de.

re

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser