Wer beerbt Bürgermeister Klika?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
In den nächsten Wochen und Monaten bestimmen die Parteien und politischen Gruppierungen ihr Personalangebot für die Bürgermeister- und die Stadtratswahl. Am 16. März 2014 hat dann der Wähler das Wort.

Waldkraiburg - Wer wird im kommenden Jahr Bürgermeister von Waldkraiburg? Siegfried Klika darf aufgrund seines Alters nicht mehr antreten. Mögliche Kandidaten:

Nach zwölf Jahren hört Bürgermeister Siegfried Klika im nächsten Jahr auf, er könnte aufgrund seines Alters 2014 ohnehin nicht mehr antreten. Wer wird in seine Fußstapfen treten?

Siegfried Klika

Laut Waldkraiburger Nachrichten läuft bei der CSU läuft alles auf Harald Jungbauer als Bürgermeisterkandidat hinaus. Obwohl in den vergangenen Monaten immer wieder Gerüchte über mögliche Gegenkandidaten aufflammten, ist der Ortsvorsitzende und Zweite Bürgermeister der Kandidat der Vorstandschaft. Schon im vergangenen Jahr hatte sich dieses Gremium für Jungbauer ausgesprochen. Ein weiterer Kandidat ist nicht bekannt. Die Nominierung findet am 7. Mai ab 20 Uhr im Graf-Toerring-Hof statt.

Die SPD ist offenbar noch nicht so weit: Nachdem der Kandidat, der schon im vergangenen Jahr präsentiert worden war, im Herbst seine Kandidatur zurückzog, sind bei den Sozialdemokraten mehrere Namen im Gespräch, so die Waldkraiburger Nachrichten. Immer wieder werden Peter Schmid-Rannetsperger, der Vorsitzende der Seliger-Gemeinde, sowie Bernd Wegmann, seit 2012 SPD-Ortsvorsitzender, als mögliche Kandidaten genannt - und neuerdings auch Richard Fischer, Stadtrat und Unterbezirksvorsitzender der Partei.

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser