Kraiburg hat die Wahl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kraiburg - Wer wird neuer Bürgermeister? Diese Frage werden am Sonntag die Bürger der Marktgemeinde beantworten.

Porträts der Kandidaten:

Mehr als 3000 Wahlberechtigte sind an die Urnen gerufen. Von 8 bis 18 Uhr können sie in den Wahllokalen in der Remise in Kraiburg und im Gasthaus Löw in Frauendorf ihre Stimme abgeben. Zur Wahl stehen drei Kandidaten.

Dr. Herbert Heiml (CSU)

Dr. Herbert Heiml tritt für die CSU an. Der 61-jährige Zahnarzt ist seit 1990 im Gemeinderat. 1996 übernahm er das Amt des Zweiten Bürgermeisters und vertrat seit dem Sommer 2011 Bürgermeister Michael Loher, der aus gesundheitlichen Gründen seinen Amtsgeschäften nicht mehr nachkommen konnte.

Adrian Hilge (SPD)

Adrian Hilge bewirbt sich als Kandidat der SPD. Der 22-jährige Elektroniker ist Jugendbeauftragter der Gemeinde.

Hermann Lichtenwimmer (Grüne)

Für die Grünen tritt Hermann Lichtenwimmer an. Der 55-jährige Zimmermann ist seit 2008 Mitglied des Gemeinderates und Umweltbeauftragter der Gemeinde.

Der neue Bürgermeister, der - sofern keine Stichwahl erforderlich wird - voraussichtlich bereits gegen 18.30 Uhr feststehen wird, bleibt bis 2020 im Amt. Bei den turnusmäßigen Kommunalwahlen im März 2014 wird es in Kraiburg keine Bürgermeisterwahl geben, sondern nur ein neuer Gemeinderat gewählt.

hg/Waldkraiburger Nachrichten

Rubriklistenbild: © re/hg

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser