Bacheparty und die ersten Sieger

+

Waldkraiburg - Die Bacheparty, der begehrte Bandcontest in der Waldkraiburger Schenkerhalle, ist seit der letzten Samstagnacht wieder voll im Gange.

Die Bacheparty hat mittlerweile an allen November-Samstagen einen festen Stammplatz im Kalender der Jugendlichen und hartgesottenen Musikfreunden. Denn mit Alternative, Hard Rock, Punk, Metalcore, Grunge und allen anderen schrägen und ohrenbetäubenden Klängen herrscht auf der Bühne und vor allem auf dem Parkett ausgelassene Stimmung.

Veranstalter Alexander Bachmeier resümierte die erste Vorrunde äußerst zufrieden: "Es war ein echt super Auftakt und es wurde heftig bei allen Gruppen gefeiert". Den knappen Sieg erntete mit 57 Stimmen die Alternative-Band Hai Five aus Oberbergkirchen knapp vor Fucked up at the asylum aus Waldkraiburg (2./52) und Narsil aus Altötting (3./40). Vierter wurde die Hard Rock-Band RagTag aus Burgkirchen (Unser Bild/16) vor The last gentleman aus Traunstein (8).

Bacheparty in der Schenkerhalle

Weitergefeiert und getanzt wird zu harten Rhythmen in den Vorrunden übrigens jeweils samstags, 12. und 19. November, während das große Finale mit den zwei siegreichen Bands der Vorrunden am 26. November startet.

stl

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser