Angebot für junges Publikum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"Die kleine Hexe" - das neue Stück des Klick-Klack-Theaters ist eine von vier Veranstaltungen im Kinderabo.

Waldkraiburg - Kinder an Kultur heran zu führen, das ist erklärtes Ziel der städtischen Kulturabteilung. Deshalb gibt es auch in dieser Saison ein günstiges Kinderabo: vier Veranstaltungen zum Preis von zehn Euro.

Das Abonnement für Kinder von fünf bis acht Jahren beinhaltet ein Konzert, eine Puppentheateraufführung, eine Lesung und einen Bastelnachmittag im Museum. Das Abo startet am Sonntag, 27. September, um 15 Uhr. An diesem Nachmittag können die kleinen Abonnenten das neue Puppentheater-Stück des Klick-Klack-Theaters im Haus der Kultur erleben. Silvia und Stefan Beyrer bringen einen Kinderbuch-Klassiker von Otfried Preußler auf die Marionettenbühne: "Die kleine Hexe".

Am Donnerstag, 3. Dezember, und Freitag, 4. Dezember, jeweils von 15 bis 17 Uhr ist "Bastelnachmittag im Museum" unter dem Titel "Wachspferd, Kröte, Andachtsbild". Nach einer kurzen, kindgerechten Führung durch die Sonderausstellung "Religiöse Volkskunst aus Altbayern" basteln die Mädchen und Buben eigene Kunstwerke, inspiriert durch die formen- und materialreichen Gegenstände der Ausstellung; Schere und Kleber sind mitbringen.

Das Märchen "Stärker als die Sonne" steht im Mittelpunkt einer Lesung am Mittwoch, 10. Februar. Um 15 Uhr ist Indianermärchen mit Musik in der Stadtbücherei Waldkraiburg zu hören. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde.

Ein Höhepunkt zum Abschluss ist das Kinder- und Familienkonzert am Dienstag, 16. März, um 15 Uhr. Der Musiker Michael Frohnmeyer und sein Trio werden die Kinder an klassische Musik heranführen: Auf dem Programm stehen "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi in einer kindgerechten Bearbeitung. Die Musiker erklären Werk und Instrumente.

Bei der Kinderabo-Premiere im vergangenen Jahr waren die Tickets im Nu weg. Auch heuer ist die Zahl der Tickets wegen der Bastelnachmittage wieder begrenzt: 40 Abos bietet das städtische Kulturamt an. Kulturamtschefin Barbara Schulte und Veranstaltungsbereichsleiter Hansjörg Malonek empfehlen Kindern und Eltern deshalb, sich rasch zu entscheiden. Der Abo-Verkauf startet mit dem Einzelkartenverkauf für alle Kulturveranstaltungen am 1. September. Karten gibt es im Haus der Kultur, Telefon 95 93 12, in Waldkraiburg im Rathaus sowie im Haus des Buches.

hg/Mühldorfer Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser