Motorrad prallt gegen Polo

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rohrbach - Auf der B299 auf Höhe Rohrbach hat sich am Samstagnachmittag ein Unfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Eine Autofahrerin wollte von Rohrbach kommend in die B299 in Richtung Neumarkt Sankt Veit einbiegen. Dabei übersah Sie einen dunkel gekleideten Motorradfahrer mit DGF-Kennzeichen, der Richtung Mühldorf unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich frontal miteinander.

Schwerer Motorrad-Unfall bei Rohrbach

Lesen Sie dazu auch:

Polizeimeldung

Die Erstversorgung übernahmen die "Helfer vor Ort" aus Töging. Der Motorradfahrer wurde mit schwersten Verletzungen, jedoch nicht lebensbedrohlich, ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Dieser beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

fib/DG

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser