Hausfrauen beherrschen jetzt die Feuerlöscher

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt - Am Montag unterrichtete Kreisbrandmeister Bernd Michel auf dem Parkplatz des Landgasthauses Zens die Thambacher Hausfrauen im Gebrauch des Feuerlöschers.

Am Montagabend unterrichtete Kreisbrandmeister Bernd Michel auf dem Parkplatz des Landgasthauses Zens die Hausfrauen des Ortsteils Thambach im Gebrauch des Feuerlöschers. Thambachs Feuerwehrkommandant Hermann Nützl hatte sie zu diesem Lehrgang persönlich und nachdrücklich eingeladen, und die meisten von ihnen waren erschienen.

Der Kreisbrandmeister ging davon aus, dass in den meisten Haushalten Wasserfüllungen vorkommen, weshalb er seinen Lehrgang auf diese Löschart konzentrierte.

Am Feuerlöschtrainer der Kreisbrandinspektion demonstrierte er allerdings erst überzeugend die Explosion, die beim Löschen von brennendem Speiseöl mit Wasser auftritt. Den Damen wurde deutlich gezeigt, dass ein Abdecken der Flammen mit einem Deckel oder einer Löschdecke sofort Wirkung bringt. Die Verschmutzung des Hauses beim Einsatz eines Pulverlöschers schilderte er ausgiebig. Gefahrlos konnte am Feuerlöschtrainer auch gezeigt werden, welche verheerende Wirkung leere Spraydosen haben, wenn sie übermäßig erhitzt werden.

Fotos von der Feuerwehrübung:

Feuerlöscher-Übung in Neumarkt

Nur bei einem Kleinbrand kann man mit einem Feuerlöscher etwas ausrichten, betonte Bernd Michel. Auch die richtige Herangehensweise an den Brandherd und die richtige Haltung des Gerätes demonstrierte er, ehe jede der Hausfrauen mutig das theoretische Wissen praktisch am Trainingsgerät übte.

Jede von ihnen löschte „stoßweise in die Glut“, sodass die Hitze rasch abnahm und die Flammen ausgingen. Während KBM Michel jedesmal auf richtigen Einsatz und Bedienen des Löschers achtete, bediente sein Kollege Anton Bruckeder den Feuerlöschtrainer. Dadurch war eine rasche Abwicklung des praktischen Teils der Übung gewährleistet, und Michel gab bei der Abschlussbesprechung noch allgemeine Tipps über Feuerlöscher.

Die Damen forderten nämlich von Kommandant Nützl zuletzt die Einlösung des Versprechens, mit ihnen bei Freigetränken den Erfolg der Übung zu besprechen.

nz

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser