Quartierinspektion für den Frühling?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Niederbergkirchen - Bereits im Frühling dieses Jahres hatte sich ein einzelner Weißstorch mehrere Tage im Gemeindebereich von Niederbergkirchen, vorwiegend in Miesing und Oberhofen, aufgehalten.

Am Samstag nutzten gleich acht Störche den hervorragenden Rundblick von den Dächern der Pfarrkirche beziehungsweise des Schulhauses zu einer mehrstündigen Rast, wohl auf ihrem Flug in die Winterquartiere südlich der Sahara in Afrika. Ob der Storch vom Frühjahr dabei war und ob die Störche überlegen, im nächsten Jahr hier heimisch werden zu wollen, kann vom Fotografen nicht mit Bestimmtheit gesagt werden. Auch ist es fraglich, ob die Anwesenheit der Störche in unmittelbarer Umgebung für das Brautpaar, das sich am Samstag in der Pfarrkirche das Jawort gab, von Bedeutung ist.

re/Neumarkter Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser