Unfall bei Oberbergkrichen

50.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß mit Lkw

Oberbergkirchen - Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2354, zwischen Oberbergkirchen und Zangberg, ein Verkehrsunfall, bei dem erheblicher Sachschaden entstand.

Hierbei kam ein 30-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte anschließend auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er dann mit dem Lkw eines entgegenkommenden Bodenkircheners. 

Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden, der gesamt auf rund 50.000 Euro geschätzt wird, die Fahrzeuglenker blieben glücklicherweise unverletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Oberbergkirchen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser