Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Alle Entwicklungen im News-Ticker

Schneefall führt zu Chaos in der Region – A8 bei Siegsdorf und Bernau komplett gesperrt

Schneefall führt zu Chaos in der Region – A8 bei Siegsdorf und Bernau komplett gesperrt

Unfall auf St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg

Renault kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich - Fahrer (22) verletzt

Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
+
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.

Oberbergkirchen - Am Freitagabend (3. Dezember) kam es auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg zu einem Unfall. Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Pressebericht der Polizei

Mitteilung im Wortlaut

In den Abendstunden des Freitags (3. Dezember) fuhr ein 22-jähriger Mühldorfer mit seinem Renault auf der Staatsstraße 2354 von Oberbergkirchen kommend in Richtung Zangberg. Nach einer unübersichtlichen Rechtskurve, kurz vor der Abzweigung nach Perlesham, verlor der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen schmalen Baum. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug und blieb am rechten Fahrbahnrand auf dem Dach zum Liegen.

Der Fahrzeugführer konnte sich nach dem Überschlag selbst aus dem Renault befreien, kam jedoch mit dem eingesetzten Rettungswagen leicht verletzt ins Krankenhaus Mühldorf a. Inn.

An seinem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 8000 Euro.

Die freiwilligen Feuerwehren Oberbergkirchen und Zangberg waren insgesamt mit 14 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Sie waren bei der Verkehrslenkung sowie der Bindung auslaufender Betriebsstoffe eingesetzt.

Da aus dem Fahrzeug austretende Betriebsstoffe ins Erdreich eintraten, trug die Straßenmeisterei einen Teil des Erdreichs an der Unfallstelle ab. Die Staatsstraße 2354 war an der Unfallörtlichkeit für circa eineinhalb Stunden komplett gesperrt.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Update, 21.46 Uhr - Renault streift Bäume und überschlägt sich: Fahrer (22) verletzt

Die Feuerwehren aus Oberbergkirchen und Zangberg, sowie das BRK und die Polizei Mühldorf wurden auf die St2354, Nähe Gantenham, zwischen Oberbergkirchen und Zangberg zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Ein Renault war von Oberbergkirchen kommend in Richtung Zangberg unterwegs.

In einer Kurve kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte im angrenzenden Waldgebiet Bäume und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen, der 22-jährige Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall verletzt und in eine Klinik verbracht. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab, leuchteten sie aus, banden auslaufende Flüssigkeiten und stellten den Brandschutz sicher. Die Polizei Mühldorf nahm den Unfall auf.

Unfall auf St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg: Renault überschlägt sich

Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg.
Am Freitagabend ereignete sich ein Unfall auf der St2354 zwischen Oberbergkirchen und Zangberg. © fib/MK

Erstmeldung:

Ersten Informationen von vor Ort zufolge fuhr ein 22-jähriger Autofahrer gegen 18.40 Uhr auf der St2354, als dieser aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe Gantenham von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen.

Auf Anfrage von innsalzach24.de bestätigt die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn den Unfall. Details über Hergang und Zahl der am Unfall beteiligten Personen werden derzeit jedoch nicht genannt. Die Streife, die den Unfall aufnimmt, sei noch vor Ort. Eine Sperrung konnte nicht bestätigt werden. Auch aktuellen Verkehrsmeldungen zufolge ist die St2354 frei befahrbar.

Der Artikel wird bei neuen Informationen aktualisiert

mda

Kommentare