Fahrzeug mit Totalschaden

Auto kracht bei Niedertaufkirchen in Lkw - Frau verletzt im Krankenhaus

Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
+
Unfall auf der B299 am Dienstagmorgen.

Niedertaufkirchen - Auf der B299 bei Niedertaufkirchen im Landkreis Mühldorf ist es in den Morgenstunden des 27. April zu einem Unfall gekommen.

Service

Update, 9.07 Uhr - Auto kollidiert mit Lkw

Am Dienstagmorgen (27. April) wollte die Fahrerin eines Toyota mit Mühldorfer Kennzeichen einen Lkw überholen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug aus dem Landkreis Altötting.

Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen

Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen
Unfall auf B299 bei Niedertaufkirchen © fib/CF

Dabei touchierte sie das Fahrzeug an der Fahrerseite und kollidierte beim Einscheren mit dem Lkw. Durch den Aufprall wurde sie in den Graben geschleudert und am Fahrzeug kam es zum Totalschaden. Die Fahrerin kam mit dem RTW in ein Krankenhaus.
Die Freiwillige Feuerwehr aus Niedertaufkirchen lenkte den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Polizei aus Mühldorf nimmt den Unfall auf.

Update, 8.02 Uhr - Leichte Verkehrsbehinderungen nach Unfall

Bei einem missglücktem Überholmanöver wurde entgegen der ersten Informationen von der Unfallstelle eine Person verletzt. Es kommt zu leichten Verkehrsbehinderungen, die Freiwillige Feuerwehr Niedertaufkirchen leitet den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei.

Erstmeldung:

Laut ersten Informationen von vor Ort sollen bei dem Unfall zwei Autos beteiligt sein. eine Personen sind wohl leicht verletzt worden. Im Moment geht Gefahr von der ungesicherten Unfallstelle aus, so bayerninfo.de.

Einsatzkräfte sind vor Ort, sichern die Unfallstelle und kümmern sich um die Verletzten. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist noch unbekannt.

*Weitere Informationen folgen*

Kommentare