Tränen lachen beim Schippedupfen

+

Niederbergkirchen - Gekonnt zeigten 12 Schauspieler der Theatergruppe Niederbergkirchen die bayerische Komödie „Da Schippedupfer“ beim Schützenwirt.

Es ist ein lebhaftes Stück „in fünf Tagen“, bei dem die kleinen und großen Lügen der Frauen und Männer gleichermaßen auf urkomische Weise aufgedeckt werden. Regisseur Hubert Gallenberger hat die Rollen perfekt besetzt, die Spieler gehen in ihren Rollen auf und die Zuschauer kommen aus dem Lachen gar nicht heraus. Weil ein nicht ganz aufrichtiger Pfarrer und ein eifriger preußischer Reisender mitspielen, bekommt das Stück eine besondere Würze.

Bauerntheater in Niederbergkirchen

Weitere Termine sind: Ostersonntag und -Montag und Samstag/Sonntag 14./15. April je 20 Uhr beim Schützenwirt in Niederbergkirchen.

nz

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser