Ganze Betriebe gingen zum Feiern

+

Neumarkt-St. Veit - Der Tag der Betriebe hat beim Neumarkt-St. Veiter Volksfest schon Tradition. Ebenso zeigten etliche Vereine Zusammengehörigkeit beim Feiern.

Das große Festzelt war sehr gut gefüllt und die Bedienungen schleppten Getränke und Speisen im Akkord heran. Dennoch musste mancher Hungernde und Dürstende unfreiwillig Wartezeiten in Kauf nahmen. Der Stimmung tat das keinen Abbruch denn „D'Moosner“ spielten wieder fein auf. Singen, Schunkeln und Klatschen - stehend oder sitzend – waren angesagt. Aber auch Fahrgeschäfte, Los- und Schießbuden sowie Schmankerlstände im Volksfestpark an der Rott hatten regen Zuspruch.

Volksfest Neumarkt-St. Veit: Tag der Betriebe

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser