Volksfest-Ausklang mit den Isartaler Hexen

+

Neumarkt-St. Veit - Zehn Tage gab es ein abwechslungsreiches Programm auf dem Neumarkter Volksfest. Den Abschluss im gut besetzten Bierzelt gestalteten schon traditionell die Isartaler Hexen.

Die vielen Regenschauer am Samstag und Sonntag schadeten sicherlich dem Umsatz an den Fahrgeschäften, aber der abschließende regenfreie Sonntagabend brachte auch allen Schaustellern noch gute Kundschaft. Für die Landkreise Mühldorf, Altötting und Pfarrkirchen (Rotttal/Inn) hat sich das Neumarkter Volksfest wieder als guter Treffpunkt erwiesen. Und obwohl das süffige Bier aus Aldersbach stammte, waren auch Erdinger Autonummern nicht selten auf den Parkplätzen zu sehen.

Volksfest-Ausklang in Neumarkt-St. Veit

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser