Pariser Parkbank für die Rottstadt

+

Neumarkt-St. Veit - Am Nachmittag überreichte der stellvertretende französische Generalkonsul Florent Cheval der Stadt eine echte Pariser Parkbank aus dem 19. Jahrhundert.

Diese Bank wurde zuletzt in Paris vollständig renoviert. Der Diplomat aus München freute sich, dass er mit dieser Aktion auch in der Rottstadt einen Beitrag zum 50. Jubiläum des Deutsch-Französchischen Freundschaftsvertrages leisten konnte. Pierre Wolff, der Präsident der Montgelasgesellschaft, hatte auf Anregung der Werbegemeinschaft diese Aktion mit der französischen Hauptstadt bewerkstelligt.

Familie Steinbach verbrachte den letzten Urlaub extra in Paris, um auf der Heimreise dieses wertvolle Gartenmöbelstück nach Neumarkt mitzunehmen. Unter dem Beifall zahlreicher Zuschauer wurde das Geschenk auf dem Stadtplatz enthüllt. Sein Standort wird wohl der Schlosspark in Adlstein sein.

Pariser Bank für Rottstadt

nz

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser