Staatsstraße 2086: Umleitung in der kommenden Woche

Staatsstraße gesperrt

Neumarkt-St. Veit - Unter Vollsperrung wird die Staatsstraße 2086 in der Höhe vom Rottfeld ab Mittwoch, 7. November, bis Freitag, 9. November, ausgebaut.

Unter anderem sind Asphaltierungsarbeiten der Linksabbiegespur geplant. In den drei Tagen wird der Verkehr wieder in beiden Richtungen über die Kreisstraßen umgeleitet.

Witterungsbedingt kann eine Terminverschiebung nicht ausgeschlossen werden, da Asphalt bei Nässe und zu niedrigen Temperaturen nicht eingebaut werden kann.

Die Stadt Neumarkt-St. Veit sowie das Staatliche Bauamt Rosenheim bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser