Gefahrguttransport abgeschleppt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Abschleppunternehmen musste gerufen werden, um den Transporter zu bergen.

Neumarkt-St. Veit - Nichts ging mehr: Am Donnerstagabend fuhr sich ein Gefahrguttransportter auf der St2086 fest. Er musste mitten in der Nacht geborgen werden.

Am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, war ein deutscher Gefahrguttransporter auf der St2086 von Neumarkt-St. Veit in Richtung Massing unterwegs.

Kurz nach Neumarkt-St. Veit wollte der Fahrer nach links abbiegen, kam dabei auf unbefestigten Untergrund und fuhr seinen Lkw fest.

Nichts ging mehr: Der Lkw wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und konnte seine Fahrt glücklicherweise fortsetzen.

Neumarkt: Nichts ging mehr für diesen Transporter

AS/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser