Wegen Sanierung: Baumgartner in der Kritik

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neumarkt-St. Veit - Wegen der Instandsetzungsmaßnahme der Straße in Frauenhaselbach muss sich Bürgermeister Erwin Baumgartner viel Kritik anhören. Er verteidigt aber den Bauhof.

Bürgermeister Erwin Baumgartner wehte in der jüngsten Stadtratssitzung heftiger Gegenwind entgegen. Vor allem aus den Reihen der CSU wurde die Instandsetzungsmaßnahme der Straße in Frauenhaselbach stark kritisiert. "Von einem "enttäuschenden Ergebnis" war die Rede, den Teer könne man "mit der Hand wegkratzen".

Baumgartner stellte sich vor den verantwortlichen Bauhof. Die Löcher sollten lediglich gestopft werden, den bröckeligen Asphalt wollte er nicht überbewerten. Auch Bauhof-Leiter Markus Heindlmeier rechtfertigte sich. Es sei keine Sanierung gewesen, sondern ein Profilausgleich.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de und im Mühldorfer Anzeiger.

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser