Julia Bartz las im Kindergarten vor

+

Neumarkt-St.Veit - Im katholischen Kindergarten St. Vitus las die Bundestagsabgeordnete den Vorschulkindern das Märchen um die Prinzessin Suleika vor.

Bereits zum 11. Mal fand am 21. November 2014 der bundesweite Vorlesetag statt. Zahlreiche Lesebegeisterte lasen in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen aus ihren Lieblingsbüchern vor.

Zum ersten Mal mit dabei: Die Bundestagsabgeordnete Julia Bartz. „Ich möchte die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen bei den Kindern wecken", so Bartz.

Im katholischen Kindergarten St. Vitus in Neumarkt St-Veit las sie den Vorschulkindern das Märchen um die Prinzessin Suleika vor. Passend zu diesem Brotmärchen wurde anschließend noch gemeinsam Brot geteilt und gegessen. Der kunterbunte Elefant Elmar war Protagonist in der Geschichte, die sich die Kinder des St. Elisabeth Kindergartens in Niederbergkirchen ausgesucht hatten.

Neben den Lesungen blieb außerdem noch Zeit, das Gespräch mit den Leiterinnen der Kindergärten zu suchen. Bartz zeigte sich beeindruckt mit welchem Engagement und Herzblut die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kindergärten arbeiten.

Pressemitteilung Bürgerbüro Julia Bartz

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser