Volksfesteinzug mit über 70 Vereinen

Beste Stimmung auf dem Volksfest in Neumarkt-St. Veit

+

Neumarkt-St. Veit - Bei diesem Volksfesteinzug passte alles. Über 70 Vereine schritten hinter zwei Musikkapellen zweimal durch den Stadtplatz, ehe der Festplatz an der Rott erreicht wurde.

Die Stadtkapelle als Zugführer durfte dann auch gleich den ersten Abend im voll besetzten Zelt das Volksfest eröffnen, nachdem BürgermeisterErwin Baumgartner mit den ihm gewohnten zwei Schlägen dem Bier freien Lauf gegeben hatte. Die Stimmung war herrlich, das Bierzelt und die Freisitze waren gefüllt und im Vergnügungspark war bester Betrieb.

Ein Volksfesteinzug wie im Bilderbuch

Nach dem gelungen Bieranstich des Bürgermeisters fanden Gäste und Vereine bei günstigen Bier- und Essenspreisen alles, was zu einem zünftigen Volksfest gehört:

Beste Stimmung schon am ersten Tag

Der Freitagabend auf dem Volksfest Neumarkt-St. Veit (1)

Der Freitagabend auf dem Volksfest Neumarkt-St. Veit (2)

nz

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT