Probebetrieb für BOS-Funk in Neumarkt

Neumarkt-St. Veit - Bevor ab 2016 der digitale Behördenfunk eingeführt wird, gibt es eine Probephase. Der Stadtrat hat beschlossen, dass Neumarkt-St. Veit daran teilnimmt.

Der Probebetrieb für den BOS-Funk beginnt im Oktober 2015 und Neumarkt-St. Veit wird daran teilnehmen, berichten die OVB-Heimatzeitungen. Der Antrag wurde mit nur einer Gegenstimme angenommen.

Für den Probebetrieb solle jede Feuerwehr zumindest in einem Fahrzeug mit der notwendigen Technik für den Digitalfunk ausgestattet sein. Die Anschaffung wird vom Freistaat zu 80 Prozent gefördert, die Kosten für den Einbau werden nicht übernommen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf ovb-online.de und in den OVB-Heimatzeitungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Neumarkt-Sankt Veit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser