Trachtler glänzten in Hofthambach

Der 70. Heimatabend des Trachtenvereins Neumarkt-St. Veit war Spitze

+

Neumarkt-St. Veit - Im Gasthaus Zens in Hofthambach präsentierte der Neumarkt-St. Veiter Trachtenverein „Taubenbergler Stamm“ im Rahmen seines 70. Heimatabends seine derzeit aktiven Gruppen.

Der Trachentenverein Neumarkt-St. Veit präsentierte an seinem 70. Heimatabend seine derzeit aktiven Gruppen. Und das war eine ganze Menge. Und was die Trachtler boten, das zeugte schon von geübtem Umgang mit bayerischer Kultur, von Brauchtum und Lebensart. 


Das Programm lautete „Tanzt – plattelt – gsunga und gspuit“ und lockte viele Gäste ins Gasthaus Zens. Was die Jugendbläsergruppe, die Kindersinggruppe, die Kinder/Jugendplattler zeigten, war herrlich anzusehen und zu hören und ließ monatelanges Üben erahnen. 

Der 70. Heimatabend in Hofthambach (1)

 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © n z
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz
 © nz

Die Plattlerjugend und Aktiven haben mittlerweile eine der höchsten „Spielklassen“ erreicht. Die vereinseigene Stubenmusik spielt und singt sich immer wieder in die Herzen der Gäste. Und die Tänze Laubentanz oder Kronentanz der Jugend und aktiven Gruppe beeindrucken durch fehlerfreie Vorführung. Ansager Christian Senftl gab sein Debüt bei Heimatabenden, wirkte aber wie ein Profi. Ein rundum bayerischer Abend, wie man ihn sich in Bayern wünscht.

Karlheinz Jaensch

Kommentare